BVP unterbricht Spielbetrieb – BVRP hält weiter daran fest

Am Donnerstag Abend gab der BVP (Basketballverband Pfalz) bekannt den Spielbetrieb für seine Ligen (alle Jugendligen Pfalz und Seniorenligen bis Bezirksliga Pfalz) zu unterbrechen. Die Unterbrechung wird solange die “2G+ Regel” gültig ist, aufrecht erhalten. Am gleichen Tag hat sich der BVRP (Basketballverband Rheinland-Pfalz) für ein Aufrechterhalten des Spielbetriebes für Landes- und Oberliga, trotz Gegenwehr von einigen Vereinen, ausgesprochen.

Weiterlesen

Heimspieltag für Landesliga-Damen

Das Landesligaspiel der Damen wurde mittlerweile auf Wünsch des Gegner abgesagt.

Jedes Spiel könnte das letzte sein“, sagte TVK-Trainer Lennart Vatter schon vor einer Woche mit Blick auf die pandemische Lage. Am Samstag (16 Uhr) ist die Damenmannschaft des TV Kirchheimbolanden in der Realschulhalle dran – denn der Basketballverband Rheinland-Pfalz (BVRP) hat entschieden: Ab den Landesligen aufwärts darf gespielt werden.

Weiterlesen

Niederlage nach guten Spiel – Marc Noll gegen Horchheim Topscorer

Durch die Manga-Serie „Kuroko’s Basketball“ hat Marc André Noll als 14-Jähriger den Sport für sich entdeckt und ging fortan für den TV Kirchheimbolanden auf Korbjagd. Mit 22 Jahren spielt er nun seine erste Oberliga-Saison. Der dezimierte Aufsteiger unterlag am Samstagabend erneut. „Ich habe früher viele Animes geschaut“, blickt Noll lachend zurück. Gut für den TVK, der somit einen weiteren Nachwuchsspieler in seine Reihen aufnehmen konnte.

Weiterlesen

Die Basketballabteilung des TVKs unterstützt das Podcast Projekt der Eintracht Lambsheim. Spannende Storys rund um den Basketball in unserer Region.

Weiterlesen