TVK U12 mixed – Rheinhessen-Pfalz Meisterschaften

Der TV Kirchheimbolanden hat sich als bestes Team der Pfalz nach 15 Siegen in 16 Spielen in der Bezirksrunde mit seiner jüngsten Nachwuchsmannschaft, dem U12-Mixed-Team, für die Rheinhessen-Pfalz-Meisterschaften 2020 am kommenden Wochenende qualifiziert.

Die „TVK-12mixed“ treffen am Sonntag in Nieder-Olm auf den TV Bad Bergzabern (10:45 Uhr), die gastgebende DJK Nieder-Olm (13:45 Uhr) und den Rheinhessen-Meister ASC Mainz (16:45 Uhr). Die jüngsten TVK-Talente um Trainer Slavko Strock und Trainerin Eva Krause-Lott wollen auf Erfolgskurs bleiben und den Einzug für das Landesfinale schaffen. Platz eins oder zwei ist deshalb das anspruchsvolle Ziel der Strock-Schützlinge. Punkte-Ass Jamie Edoka (in dieser Saison mit bislang 445 Treffer der erfolgreichste pfälzische Korbjäger!) sowie die ebenfalls dreistellig treffenden Dwayne Ford (176), Jakob Hahn (165) und Hannes Lott (159) können mit ihrem bislang gezeigten großen Korbhunger das TVK-Team weiter jubeln lassen!

Ergebnisse findet ihr hier

Gesamtspielplan
08.03.2020 09:30ASC TheresianumDJK Nieder-Olm e. V.Staatl. Gymnasium Nieder-Olm
08.03.2020 10:45TV KirchheimbolandenTV Bad BergzabernStaatl. Gymnasium Nieder-Olm
08.03.2020 12:30TV Bad BergzabernASC TheresianumStaatl. Gymnasium Nieder-Olm
08.03.2020 13:45DJK Nieder-Olm e. V.TV KirchheimbolandenStaatl. Gymnasium Nieder-Olm
08.03.2020 15:30DJK Nieder-Olm e. V.TV Bad BergzabernStaatl. Gymnasium Nieder-Olm
08.03.2020 16:45ASC TheresianumTV KirchheimbolandenStaatl. Gymnasium Nieder-Olm

U12 mixed – Rheinhessen-Pfalz Meisterschaften

Pos.MannschaftWL
1ASC Theresianum Mainz30
2TVK U12mix21
3TV Bad Bergzabern12
4DJK Nieder-Olm e. V.03