TVK Herren zu Gast beim FCK II

Mit dem Selbstbewusstsein aus dem Derbysieg im Gepäck gastiert der TV Kirchheimbolanden am Samstag beim 1. FC Kaiserslautern II. Als „Vorspiel“ des Zweit-Regionalliga-Duells zwischen den Roten Teufeln und dem TV Langen II beginnt die Landesliga-Partie bereits um 14 Uhr.

Weiterlesen
TVK I - BBC FB Rockenhausen 2022/23

Packendes Derby mit Eigengewächs als Matchwinner

Das prestigeträchtige Derby der beiden ranghöchsten Teams im Donnersbergkreis bot viel Spannung. Vor rund 150 mitfiebernden Zuschauern fügte der gastgebende TV Kirchheimbolanden in diesem Landesligaduell dem BBC Fastbreakers Rockenhausen mit 83:77 (39:39) die erste Niederlage zu.

Die Partie: beide Teams absolut auf Augenhöhe. Der Punkteabstand: nie größer als sechs Zähler. Gäste-Jungspieler Etienne Manz glich eine Minute vor Ablauf der Spielzeit mit zwei Freiwürfen zum 75:75 aus. Die Crunchtime dieses nicht glänzenden, aber doch wie gewohnt äußerst packenden Duells war spätestens jetzt angerichtet.

Weiterlesen

Derby-Time in Kibo – Duell mit den Fastbreakers

Nach mehr als zweieinhalb Jahren steigt wieder das Derby der ranghöchsten Teams im Donnersbergkreis. Landesliga-Spitzenreiter BBC Fastbreakers Rockenhausen gastiert am Samstag (18 Uhr, Sporthalle Regionale Schule) beim TV Kirchheimbolanden, der seit vergangener Woche wieder auf die Dienste eines Eigengewächses setzen kann.

Weiterlesen

1. Herrenmannschaft mit schwerem Auswärtsspiel in Mainz – Slavko Strock (TVK-BB Abteilungsleiter) im Interview

Drei Spiele, drei Siege. Punktgleich stehen die Donnersberger Korbjäger TV Kirchheimbolanden und BBC Fastbreakers Rockenhausen an der Tabellenspitze der Landesliga Rheinhessen-Pfalz. Welche Ziele der Absteiger aus der Kreisstadt verfolgt und welche Rückkehrer das Team verstärken, darüber hat Fabian Schmitt mit TVK-Abteilungsleiter Slavko Strock (50) gesprochen.

Weiterlesen

Vorletztes Heimspiel in der Oberliga für TVK Herren

Vorletztes Heimspiel für Oberliga-Schlusslicht TV Kirchheimbolanden. Am Samstag (18 Uhr/Regionale Schule) ist der TuS Herrensohr zu Gast. Noch ist der TV Kirchheimbolanden nicht abgestiegen. Eine Restchance bescheinigt ihm auch Oberliga-Spielleiter Johann Ammon: „Mindestens zwei – und je nachdem, wer von der Zweitregionalliga herunterkommt auch mehr“, erklärt er die Anzahl der Absteiger.

Weiterlesen

TVK mit zu hoher Niederlage in Horchheim

Der Abstieg rückt immer näher – nur noch theoretische Szenarien halten den TV Kirchheimbolanden in der Oberliga. 30 Minuten lang boten die Gäste dem BBC Horchheim Sonntagabend Paroli – Wurden dann aber vom Gegner demoralisiert. Die 97:65 (43:34)-Niederlage war bereits die 17. im 19. Spiel. Nur zehn Punkte betrug der Rückstand zu Beginn des vierten Viertels (60:50). Bis dahin war die Mannschaft von Eva Krause-Lott ergebnistechnisch richtig gut im Spiel.

Weiterlesen